Wir können Menschen.

Wir sind dem Humanismus verpflichtet. Unsere innere Haltung gegenüber den Menschen, mit denen wir arbeiten: Offenherzigkeit als Grundlage zur Vertrauensbildung, um Sinn zu stiften und Orientierung zu schaffen. Wir sind humorvoll und lassen uns nicht von eigenen Wahrnehmungen täuschen, sondern beleuchten Zustände lebensbejahend und kritisch.

In der SYNNECTA arbeiten seit 1999 erfahrene Berater und Beraterinnen interdisziplinärer Fachrichtungen, wie Philosophie, Betriebswirtschaft, Soziologie, Psychologie, Sportwissenschaften, Naturwissenschaften und Ethnologie. Vielseitige theoretische Hintergründe und zertifizierte Qualifikationen aus der systemischen Beratung, dem transkulturellen Lernen, der Supervision und dem Coaching statten uns aus, wie etwa die Transaktionsanalyse, personenzentrierte Ansätze oder der Anti-Bias-Approach.

Wir sind international tätig und an den Standorten Antwerpen, Köln, Karlsruhe, Bangkok, Shanghai und Austin vertreten. In 32 Ländern auf fünf Kontinenten in zehn Sprachen mit 40.000 Teilnehmern haben wir mit über 50 Beratern Workshops, Trainings, Großveranstaltungen, Mediationen, Supervisionen und Change-Projekte erfolgreich durchgeführt. Wir begleiten globale Konzerne genauso wie mittelständische Unternehmen und Non-Profit-Organisationen. Wir leben Vielfalt und wirken mit unserer reichhaltigen Expertise kulturübergreifend und international.

Neben der Sprache des Verstehens sprechen wir Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Thai, Chinesisch, Hindi und Niederländisch.