SYNNECTA Blog

SYNNECTA » BlogSeite 2

SYNNECTA Blog

Die politische Dynamik der Organisationsentwicklung II

Die politische Dynamik der Organisationsentwicklung II

Ein Unternehmen ist immer auch eine Gemeinschaft und so ein Ort politischen Handelns. Damit meine ich nicht die mikropolitischen Konzepte, die sich im Wesentlichen auf die taktisch-technischen Aspekte des Karrieremachens und des sich Durchsetzens beziehen, sondern auf...

mehr lesen
Die politische Dynamik der Organisationsentwicklung

Die politische Dynamik der Organisationsentwicklung

Politik als treibende Kraft in Unternehmen – ein Thema, das Unternehmen in der Regel zurückweisen. Sie akzeptieren Konzepte der Mikropolitik, die eher auf Karriere abheben und mehr oder weniger das Einflussgefüge in Netzwerken beschreiben. Aber politische Konzepte zur...

mehr lesen
Michael Roes: Zeithain

Michael Roes: Zeithain

Vielen mag das tragische Ende des Hans Hermann von Katte bekannt sein. Katte war Leibgardist des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I. und eng mit dessen Sohn, dem Kronprinzen Friedrich, befreundet. Dieser hatte unter der Tyrannei seines Vaters so sehr zu leiden,...

mehr lesen
Alessandro Biamonti: ArchiFlop

Alessandro Biamonti: ArchiFlop

Dass die Errichtung der Hamburger Elbphilharmonie wesentlich länger dauerte als geplant und die Baukosten sich am Ende monströs auftürmen, ist schon tragisch. Aber es hätte ja noch schlimmer kommen können. Man stelle sich vor, das imposante Bauwerk hätte sich nicht...

mehr lesen
»Von einem der auszog, Agilität zu lernen«, Teil 3

»Von einem der auszog, Agilität zu lernen«, Teil 3

Passen »Agilität« und »Controlling« zusammen? – Im ICV-ControllingBlog berichtet Hans-Peter Sander, Leiter ICV-Team PR/New Media, von seiner Agile Culture Coach Ausbildung, die er in fünf Bausteinen im Jahr 2017 bei SYNNECTA absolviert hat. Heute: »Agile Teams und...

mehr lesen
Sprintworkshop: eine agile Alternative zum klassischen Teamworkshop

Sprintworkshop: eine agile Alternative zum klassischen Teamworkshop

Die sich ausbreitende Sensibilität für Agilität in Unternehmen eröffnet ein neues Spielfeld, in welchem Experimente gewagt werden dürfen. In diesem Blogbeitrag möchte ich das Format eines Sprintworkshops vorstellen, das aus einem solchen Experiment entstanden ist und...

mehr lesen
Empathie oder Compassion?

Empathie oder Compassion?

Es gibt einen guten Grund für die Business-Karriere des Begriffs Empathie: Während wir relativ zuversichtlich sind, dass die neuen, flacheren Hierarchien und eher selbstorganisierten Organisationsformen für die einzelnen Individuen Spiel- und Gestaltungsraum bieten,...

mehr lesen
Warum Agilität und Diversity zusammengehören, Teil 2

Warum Agilität und Diversity zusammengehören, Teil 2

Bevor wir verrückt werden Menschen mit agilem und dynamischen Mindset sind in der Lage, schnell und flexibel zu reagieren. Sie sind offen gegenüber anderen Menschen und neuen Ideen. Sie sind überzeugt, dass Veränderungen möglich und nützlich sind, und warten nicht auf...

mehr lesen
Bildung/Training

Bildung/Training

Es wird jetzt viel von Bildung gesprochen, von politischer Bildung, von Bildung allgemein und von Führungsbildung im besonderen. Blickt man jedoch auf die Bildungslandschaft von Unternehmen, dann ist da wenig Bildung zu finden. Was zu finden ist, ist vielmehr der...

mehr lesen
Blaming Game

Blaming Game

Gespräche in Unternehmen – quer durch die Organisation. Immer wieder das gleiche Bild: Die da unten tun es nicht! (häufig mit der Bitte an uns – repariere sie) und die Antwort der anderen Seite: die da oben verstehen nicht (häufig mit der Bitte, sag es ihnen). Oben...

mehr lesen
Vertikal/Horizontal

Vertikal/Horizontal

In fast allen Change-Projekten oder Organisationsentwicklungsreisen stoßen wir an die Barrieren der vertikalen Organisation – sie begrenzt die Energie der horizontalen Netzwerke, in der fast alles Wissen der Organisation gespeichert ist. Immer wieder scheitern...

mehr lesen
Spiritualität

Spiritualität

Erfahrungen aus intensiven Coachings - Anlass für ein paar Gedanken Es ist eine lange Tradition des »Beraterstammes«, sich mit dem Gottesbezug auseinanderzusetzen. Hier wurden Erlösungsfragen, Gotteszweifel, das Gefühl der Sicherheit und Aufgehobenheit besprochen –...

mehr lesen
Führungstraining

Führungstraining

Führungstraining – einmal nicht in ein Programm gepresst, sondern ein freier Austausch zwischen Menschen in Verantwortung. Sie fragen nach Orientierung jenseits der unternehmenseigenen Leitlinien. Es ist eine Gruppe asiatischer Führungskräfte. Wir lesen Abschnitte aus...

mehr lesen
Agile Transformation

Agile Transformation

Fred Turner (Standford University) verglich die Kultur »digitaler Unternehmen« mit der traditioneller Unternehmen: »Was es hier (Silicon Valley) braucht um erfolgreich zu sein: intellektuelle Feuerkraft, gute Ausbildung, soziale Flexibilität, die Fähigkeit, sich...

mehr lesen
»Von einem der auszog, Agilität zu lernen«, Teil 2

»Von einem der auszog, Agilität zu lernen«, Teil 2

Passen »Agilität« und »Controlling« zusammen? – Der große Münchner »Congress der Controller« 2017 trug den Titel »Agiles Controlling in der digitalen Realität – Umbrüche erfolgreich managen«. Ich habe ein fantastisches Angebot bekommen: Tiefer Eintauchen ins Thema mit...

mehr lesen
Warum Agilität und Diversity zusammengehören, Teil 1

Warum Agilität und Diversity zusammengehören, Teil 1

»Noch keine Antwort« Denken wir uns eine Menschengruppe. Alle sind unterschiedlich, nicht gleich, und sie haben eine Gemeinsamkeit, sie arbeiten zusammen. Man arbeite jetzt agil und mit Diversity, das wurde gesagt. Alle haben genickt. Ausgebildet sind sie alle gleich,...

mehr lesen
»Von einem der auszog, Agilität zu lernen«

»Von einem der auszog, Agilität zu lernen«

»Agilität« und »Controlling« – das passt! Hatte das nicht zuletzt der diesjährige, große Münchner »Congress der Controller« schon mit seinem Titel, »Agiles Controlling in der digitalen Realität – Umbrüche erfolgreich managen«, postuliert? Oder passt es doch nicht –...

mehr lesen
6. SYNNECTA Tischrunde: Komplexität? Agilität!

6. SYNNECTA Tischrunde: Komplexität? Agilität!

Im Rahmen unserer Reihe »SYNNECTA Tischrunde« für HR-Entscheider und Führungskräfte möchten wir Sie herzlichst zum folgenden Thema einladen: Komplexität? Agilität! HR im Aufbau einer agilen Unternehmenskultur Mit bewährten Methoden wie Design Thinking, SCRUM oder...

mehr lesen
Rolf Lappert: Nach Hause schwimmen

Rolf Lappert: Nach Hause schwimmen

Die Geschichte beginnt mit dem Selbstmordversuch eines jungen Mannes. Wilbur will sich das Leben nehmen. Auf Coney Island stürzt er sich – betrunken und unter dem Schock eines Verkehrsunfalls stehend – ins Meer. Aber er überlebt und erwacht in einer Spezialklinik, wo...

mehr lesen
Maja Lunde: Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde: Die Geschichte der Bienen

»Aus so wenigen Beispielen kann man ersehen, was für Wunder an den Insekten zu bemerken sein müssen, und wie dienlich uns die Untersuchung ihrer natürlichen Beschaffenheit zur Verherrlichung des göttlichen Rahmens sein könnte, der große Dinge tut, die man nicht...

mehr lesen
Joe Simpson: Touching the Void

Joe Simpson: Touching the Void

Er hing an einem Seil über dem Abgrund – und sein Freund schnitt es durch. »Touching the Void« von Joe Simpson ist eines der spannendsten und am hitzigsten diskutierten Bergsteigerdramen der Welt. Zwei Engländer, der Autor Joe Simpson und sein Freund Simon Yates,...

mehr lesen
Furcht und Vertrauen

Furcht und Vertrauen

In jedem Veränderungsprozess, welcher Art auch immer, mag es eine Krise sein oder eine große Chance, gibt es zwei Faktoren, die für den Prozess von entscheidender Bedeutung sind. Furcht und Vertrauen. Es gibt im Leben keine Sicherheit, es gibt sie nie und noch viel...

mehr lesen
Werkhaus 2017 – Stimmungsvolle Impulse. Keine Buzzwords.

Werkhaus 2017 – Stimmungsvolle Impulse. Keine Buzzwords.

Das erste SYNNECTA Werkhaus hat stattgefunden. Ein wertvolles Geschenk, die rege Gestaltung durch viele unterschiedliche Menschen, die im Altenberger Hof in Köln am 19. Mai 2017 zusammenkamen. Darüber freuen wir uns. Entlang der Trends des Jahrtausends waren unsere...

mehr lesen
Yuval Noah Harari: Homo Deus. A Brief History of Tomorrow

Yuval Noah Harari: Homo Deus. A Brief History of Tomorrow

Nach dem Erfolg seines Bestsellers »Sapiens. Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde der israelische Historiker Yuval Noah Harari in Interviews immer wieder gefragt, wie es denn nun um die Zukunft der Menschheit bestellt sei. Aus seinen Antworten ist als eine Art...

mehr lesen
Christoph Niemann: Souvenir

Christoph Niemann: Souvenir

Christoph Niemann ist ein außergewöhnlicher Künstler, dessen Arbeiten ich auf einem außergewöhnlichen Wege kennenlernen durfte. 2008 veröffentlichte der Münchener Galerist Armin Abmeier in seiner Reihe »Die Tollen Hefte« eine weitere Kurzgeschichte von...

mehr lesen
SYNNECTA Werkhaus – Einleitung

SYNNECTA Werkhaus – Einleitung

Blickt jemand in den Sternenhimmel, so mag er erhabene Ruhe und Größe sehen oder Sphärenmusik hören – es sind Weisen in den Himmel zu schauen und zu hören –, Bilder, die wir uns machen. Heinrich Hertz hat als Hardcore-Naturwissenschaftler bemerkt, dass wir uns Bilder...

mehr lesen