Workshop: »StadtGestalten – Vielfalt in Köln«

SYNNECTA » Veranstaltungen » Workshop: »StadtGestalten – Vielfalt in Köln«

Workshop: »StadtGestalten – Vielfalt in Köln«

Das Wort »Vielfalt« ist in Köln so selbstverständlich wie der Dom. Die Formulierung im Kölschen Grundgesetz »Jede Jeck es anders!« beschreibt den Zustand und die Anerkennung der gesellschaftlichen Diversität in Köln. Wie aber gehen wir im Alltag mit dieser Vielfalt um und welche Verantwortung trägt jede*r Einzelne*r von uns innerhalb der Gesellschaft?

Das anyway e.V. und die SYNNECTA GmbH laden ein zu einem Workshop-Abend im anyway Café, wo wir uns gemeinsam der eigenen und der Vielfalt von anderen widmen möchten. Ebenso divers wie das Thema sind an dem Abend die Arten und Weisen der Annäherung: Erleben, Entdecken, Erfahren – in einer Vielzahl an Möglichkeitsräumen für sich selbst und in Interaktion mit Anderen.

Eingeladen sind alle Menschen, die Köln aktiv gestalten wollen und denen wichtig ist, Vielfalt wertschätzend sichtbarer zu machen (und auch für diejenigen, die davon noch überzeugt werden möchten).

Zukunft ist jetzt und wir gestalten sie.

  • Was macht das Leben in Köln aus? Wie ist der/die Kölner*in?
  • Vielfalt ist eine tragende Säule und Symbol für die Lebensqualität in unserer Stadt.
  • Zeigt sich diese Vielfalt auch so einfach in der U-Bahn, im Büro, Café oder bei der Arbeit und welche Bedeutung hat sie da? Bist Du Teil dieser Vielfalt = Gemeinschaft?
  • Wie sieht das in Zukunft aus – ist und bleibt Köln so tolerant wie es tut?
  • Wie sichern wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Können Unterschiede verbinden?
  • Wie kann ich Verantwortung im eigenen Alltag und Berufsleben übernehmen, damit Vielfalt als Bereicherung wirkt?

StadtGestalten – Vielfalt in Köln

Was? Ein Workshop für Menschen in Köln.

Wozu? Für die Zukunft in dieser Stadt und für Dich.

Wie? Mit Überraschungen, tiefen Erfahrungen, Fragen und Geschichten.

Wieviel? »för lau«

Wann? Am 28. Mai 2019, von 17:00 bis 21:00 Uhr

Wo? anyway Café, Kamekestr. 14, Köln

Anmeldung: über SYNNECTA, E-Mail: diversity@synnecta.com

Bewährtes wirksam und Neues möglich machen.