Virtueller Workshop – Wie gelingt der Neustart nach der Krise?

  1. SYNNECTA
  2.  » 
  3. Angebote
  4.  » Virtueller Workshop – Wie gelingt der Neustart nach der Krise?

Virtueller Workshop – Wie gelingt der Neustart nach der Krise?

Einladung zum virtuellen Workshop

Die Gesellschaft und die Wirtschaft beginnen, sich wieder aus der Schockstarre der Corona-Lage zu befreien. Das Licht am Ende des Tunnels wird heller – wenn auch noch zaghaft. Für viele Unternehmen stellt sich nun die Frage:

Wie gelingt uns nach dieser Krise der Neustart?

Jetzt gilt es, behutsam und mit Weitblick zu agieren. Den Kopf in den Sand zu stecken, ist keine Option. Daher wollen wir mit Ihnen in einem interdisziplinären und branchenübergreifenden Austausch pragmatisch und lösungsorientiert auf folgende Fragen schauen:

  • Welchen Herausforderungen stehen wir jetzt gegenüber?
  • Wie können wir uns auf die kommenden Phasen vorbereiten, um den Übergang dann aktiv zu gestalten?
  • Welche Möglichkeiten des Handelns haben wir?
  • Wo können wir von Best Practice lernen?

Wann: Mittwoch, 27. Mai 2020 – 10:30 bis 15:30 Uhr (inkl. 1h Mittagspause gegen 12:30 Uhr)
Wo: Im virtuellen Raum mit dem Tool »Zoom«
Kosten: EUR 149,- (+zzgl. MwSt.)

Anmeldung: per E-Mail über info@synnecta.com bis spätestens 22. Mai 2020 (begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar)

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!